Hags Head

Lyrik: Limericks

Ein volltrunk'ner Ritter aus Franken
der mußt' auf die Stallungen wanken.
Entleert Darm und Blase
mit stinkendem Gase
worauf alle and'ren erstanken.

Ein Doktor, er stammte aus Nizza,
der aß für sein Leben gern Pizza.
Brach eine in Stücke
so näht' er die Lücke
so prächtig, daß niemand den Schnizza.

Zwei unreife Knaben aus Siegen,
die stahlen, um Äpfel zu kriegen,
die Früchte vom Baum.
Doch klappte es kaum:
sie hatten 'ne Zwetschge bestiegen.

'nen älteren Barden aus Upfen
den taten Bazillen behupfen.
In kritischer Phase
war'n sie in der Nhase -
Der Arme hat nun einen Schnupfen.

Ein Tae-Kwan-Do-Kämpfer aus Bauzen
vermöbelte sehr viele Schnauzen.
So wie ein Genie
traf er manches Knie-
und manchmal auch ganz dicke Plauzen.

Ein Karateka aus Shanghai
der schlug seinen Trainer zu Brai.
Das ging Rucki-Zucki
mit einem Oi-Zucki.
Da war die Karriere vorbai.

Es wollten zwei Barden aus Wempfen
Das Chaos mit Chaos bekempfen.
Darum spielten sie
'ne Kakophonie.
Sie starben an scheußlichen Krempfen.

Es wurde in Münster auf offen-
er Straße ein Barde getroffen.
Doch war das schon Recht:
Er sang grottenschlecht.
Und außerdem war er besoffen.

Ein Junge aus Marburg Strich Lahn
Der tat so gern Motorrad fahn.
Dch fuhr er zu schnell
An kritischer Stell'.
Die Leute ihn nie wieder sah'n.

A german busdriver in Clare
Got fond of the roundabouts there.
He thought it so wise
To circle each twice.
The passengers thought: A nightmare!

An Irishman in Limerick
Drank whiskey with ice - and got sick.
His sickness to cure
He then drank it pure.
Amazingly it did the trick!