Hags Head

Cliffs of Moher

Im Westen von Clare, südlich des Karstlandes des Burren, steigt das aus Sandstein bestehende Gelände sanft zum Meer hin an - um dann spektakulär senkrecht abzubrechen. Etwa 8 km lang sind diese berühmten "Cliffs of Moher" und bis zu 200 m hoch.
Die meisten Reisenden fahren direkt zum mittig gelegenen Besucherzentrum und genießen von da aus den klassischen Blick nach Südwesten zum "Hags Head". Anstrengender, aufwendiger, aber auch viel schöner ist es, sich die Klippen auf dem neu geschaffenen Weg von Doolin aus zu erwandern. Noch besser ist, sich der geführten Tour von Pat Sweeney anzuschließen und so Informationen aus erster Hand zu bekommen. Ich habe zwischen Mai und August 2013 die Tour dreimal gemacht und stelle hier die schönsten Bilder davon vor.

South of the famous limestone pavement of the Burren, the sandstone slopes of West Clare gently rise towards the Atlantic Ocean, only to fall perpendiculary about 200 m down to the sea. These "Cliffs of Moher", one of the best-known attractions of Ireland, extend for 8 km, starting from Doolin.
Tourists mainly drive directly to the Visitor's Center to enjoy the famous view from O'Briens Tower to "Hags Head". Even more enjoyable, though demanding, is the 8-km-walk from Doolin to the center, using the newly build footpath. Even more rewarding is the tour guided by Pat Sweeney - it gives you information from a local farmer who initiated that path being build. From may to august, 2013, I've walked that path three times.

Kurz nach dem Start in Doolin führt der Weg die alte Straße entlang über eine schöne Steinbrücke. Im Hintergrund ist das restaurierte Doonagore-Castle zu sehen.

Starting in Doolin, the path follows the old road to the cliffs. We cross the old bridge - it needs some repairs - and look southbound to Doonagore Castle.

Bald zweigt der neue Wanderweg von der alten Straße ab. Der Zaun schützt das Weidevieh vor dem Sturz über die Klippen.

Soon we leave the old road and follow the new build path. The fence keeps the cattle from falling down the cliffs.

Pat hat so viele Geschichten und Erzählungen parat - die muss man gehört haben!

Pat gives explanations and tells stories - it is worth listening!

Bärbel trotzt gut eingepackt dem Wind.

The wind seldom sleeps at the cliffs - but Bärbel is properly dressed.

Der Weg führt um eine kleine Bucht mit steilen Abhängen und smaragdgrünem Wasser herum.

A small inlet with steep cliffs and eriee blue water.

Gut ausgebaut ist er, der Weg, und sieht garnicht mal so steil aus ...

The path doesn't look as steep as it is.

Noch ein Zaun - diesmal hält er mich im Zaum.

This fence was obviously built to keep myself in check.

Der Stein sollte eigentlich im Doonagore Castle Verwendung finden, jetzt dient er als Brücke.

Originally meant to rebuild Doonagore Castle, this stone now serves as a bridge.

Bärbel steht auf einer der weiteren "Steinbrücken". Sie halten!

Bärbel stands on top of another "stone bridge".

Die ersten zwei der drei markanten Klippen liegen vor uns.

Two of the tree destinctive cliff edges can be seen from this part of the path.

Der Anstieg sieht steil aus - ist er auch!!

The ascent looks steep - and prooves to be!

Bärbel hat dem Wind und der Erkältung getrotzt und den Anstieg geschafft!

Bärbel fought both the wind and the cold - and won! She's at the top of the ascent.

Von oben sieht die gerade erklommene Klippe gar nicht so schlimm aus.

The cliff edge we mastered 20 minutes ago does not look too steep - seen from above.

Pat gibt noch weitere Erklärungen - wir genießen den Ausblick.

Pat gives additional explaining - we enjoy the view.

Ich stehe hoch über den Klippen - aber auf sicherem Grund!

Though high above the water, I still stand on firm ground. Not as dramatic as it looks.

Der finale Anstieg ist in Sicht!

Finally the final ascent comes into view.

Nur noch ein paar Meter bis zur höchsten Stelle. Der Blick reicht weit bis Hags Head.

Just a few meters till the summit. The view towards Hags Head is rewarding.

Leider immer wieder waghalsig und unvorsichtig: Besucher auf dem überhängenden Felsen.

Visitors on top of the preak. Do they know that the cliffs are still falling? And do they know that at least two people a year meet their death at the cliffs?

Zum O'Briens Tower im Hintergrund geht es jetzt wieder bergab.

The path winds down to O'Briens Tower, visible in the background.

Und da ist er, der klassische Blick von den Klippen. 8 km in 2 1/2 Stunden geschafft!

Finally - the classic view from the Cliffs of Moher. We mastered 8 km and 2 1/2 hours of walk.