Hags Head

Irland 2013: Madonnen

Erinagh, County Clare.
Aufnahmedatum: 30.08.2013
Typ: Betend
Besonderheit: Neonröhre als Heiligenschein

Von der N85 nach Ennistimon zweigt kurz hinter Ennis die R476 nach Corrofin ab. Knapp einen Kilometer hinter der Abzweigung steht am Westrand der Straße dieses Grotto, das ich schon etliche Male übersehen haben muß.
Die Vorlage ist die selbe wie bei der Madonna in Roscrea, Bernadette eingeschlossen, aber hier ziert eine Neonröhre die Figur. Laut Inschrift auf dem Sockel wurde die Statue am 14.05.1993 eingeweiht.

Vorige: Ennistimon 2
Nächste: Fanore

ErinaghNacht ErinaghKontext