Hags Head

Irland 2013: Madonnen

Clonakilty, County Cork.
Aufnahmedatum: 11.03.2014
Typ: Betend
Besonderheit: -

Clonakilty hat nichts mit dem schottischen Kilt zu tun - "kilty" ist die englische Verballhornung von "coillte", irisch für "Wald". Die Januarstürme 2014 haben dem Wald übel mitgespielt; zahlreiche Bäume am oberen Rand des Grottos, das an der N71 Richtung Bandon liegt, sind entwurzelt, Äste abgebrochen worden. Ich bin erst mal den Berg hinaufgeklettert um die gröbsten Schäden zu beseitigen. Den Blickkontakt zwischen Bernadette und Maria konnte ich nicht wiederherstellen, dazu hätte mein Sohn Patrick mit Motorsäge und Kletterausrüstung anrücken müssen. Die Madonna selber hat im Schutze der Felsen keinen Schaden genommen.
Am Parkplatz steht eine Plakette mit folgendem Inhalt:

Unveiled on 15. Aug. 2004 to the memory of those who built this grotto in the Martian Year 1954.

Da weiß man, was man hat. Guten Abend.

Vorige: Clarinbridge
Nächste: Cooraclare